A3 Technik

Sie möchten sich mit verschiedenen Spritzverfahren und -techniken vertraut machen oder erfahren, wie Sie feuchtigkeitsbelastete Bereiche schützen können? In unseren Technik-Schulungen lernen Sie die entsprechende Anwendung kennen und erhalten zusätzlich nützliche Tipps und Tricks. Darüber hinaus erlernen Anfänger den richtigen Umgang mit Airlessgeräten kennen - inklusive der richtigen Inbetriebnahme, Reinigung und Fehlersuche.

A301 Der richtige Umgang mit Airlessgeräten – Einstiegsseminar für Anfänger
Inhalt
  • Grundlagen der Airlesszerstäubung
  • Geräte- und Düsenauswahl
  • nützliches Zubehör sowie Tipps und Tricks
  • Inbetriebnahme und Anwendung in Theorie und Praxis
  • Fehlersuche und -behebung
  • Verarbeitung von Dispersionsspachtelmassen im Airlessverfahren
  • Verarbeitung von Dispersionsfarbe
  • OFS (OptimiertesFarbSpritzsystem)
  • Verarbeitung von Wasserlacken
  • Reinigung und Konservierung der Geräte
A302 Wirtschaftlichtes Verarbeiten von Lacken mit Spritzverfahren
Inhalt
  • Verarbeitung von "Wasserlacken" im Niederdruck-Spritzverfahren
  • Verarbeitung von "Wasserlacken" im Airless- und luftunterstützten Airlessverfahren
  • Verarbeitung von "Wasserlacken" mit beheizter Airlesstechnik
  • praktische Anwendungen
  • Auswahl der richtigen Düsen
  • Tipps und Tricks
  • Troubleshooting
A303 Abdichtung von Innenräumen in Bad und Küche
Inhalt

Die perfekte Ergänzung zum Seminar A505 „Fugenloses Dekospachteln“

Sind Bade-, Duschwannen und / oder Küchen erst einmal eingebaut, sind die Bereiche unter und hinter den Einbauten nur noch schwer zu erreichen. Deshalb gilt es, diese Bereiche vor Wassereinwirkung zu schützen. Denn wenn Wasser in die Unterkonstruktion gelangt, kommt es fast unweigerlich irgendwann zu Schäden. Abdichtungen sind deshalb das A & O und gehören heute zum Standard der Untergrundvorbereitung in feuchtigkeitsbelasteten Bereichen. Eine Silikonfuge zählt dabei nicht als Abdichtung!

Die 2017 erschienene Normenreihe DIN 18531 bis DIN 18535 gibt dazu klare Vorgaben, wie in den unterschiedlichen Bereichen abgedichtet werden muss.

A304 Raumakustik - Schluss mit Lärm in Innenräumen
Inhalt
  • Grundbegriffe der Raumakustik
  • Planungshilfe Akustikmaßnahmen
  • Vorstellung Akustiksysteme Caparol
  • Anwendungsbeispiele
  • praktische Vorführung Anwendung von Akustiksysteme
  • praktische Übungen zur Verarbeitung der Systeme

Der verwendete Webbrowser (Internet Explorer) wird von www.mega.de aus Sicherheitsgründen nicht unterstützt.

Bitte nutzen Sie www.mega.de mit einem anderen Browser. Unterstützt werden die neuesten Versionen von Edge, Chrome und Firefox.