Ihr MEGA Standort:

anrufen

Pressemitteilungen der MEGA Gruppe

Für Presse- und Medienvertreter halten wir hier gern Pressemeldungen und entsprechendes Bildmaterial bereit. Alle hier aufgeführten Materialien können honorarfrei abgedruckt werden, Pressefotos unter Angabe des Urhebers. Wir freuen uns über jede Veröffentlichung und bitten um ein Belegexemplar.

Pressemitteilungen

MKB Mittelstandskreditbank AG beruft Ulrich Schuster in den Vorstand

• Geschäftsbereiche Marktfolge und Risikocontrolling bei der Bank fürs Handwerk unter neuer Leitung.

Kerstin Daecke und Ulrich Schuster

Hamburg, 8. Januar 2014. Der Aufsichtsrat der MKB Mittelstandskreditbank AG hat Ulrich Schuster (52) mit Wirkung zum 1. Januar 2014 als neues Mitglied in den Vorstand bestellt. Er tritt die Nachfolge des langjährigen Vorstandsmitglieds Dietmar Krause an, der sein Amt Ende Dezember altersbedingt niedergelegte. Ulrich Schuster wird sich schwerpunktmäßig um die Geschäftsbereiche Marktfolge und Risikocontrolling kümmern. Kerstin Daecke wird weiterhin vorstandsseitig die Ressorts Markt und Vertrieb verantworten. 

Bereits seit 1990 ist Ulrich Schuster als Vorstand und in anderen Führungspositionen von Genossenschaftsbanken tätig. Zuletzt war er 14 Jahre lang Vorstandsmitglied einer hessischen Volksbank. Davor arbeitete er für einen genossenschaftlichen Prüfungsverband. Ulrich Schuster ist gebürtiger Wolfsburger und gelernter Bankkaufmann. An der Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) absolvierte er ein Diplomstudium zum Bankbetriebswirt.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung“, sagt Ulrich Schuster. „Das Handwerk ist eine spannende Branche, weil sie Tradition und Innovation vereint. Gern möchte ich mit meiner Arbeit einen Beitrag dazu leisten, dass dies weiterhin erfolgreich gelingt. Zudem halte ich den genossenschaftlichen Gedanken, den die MKB als Teil der MEGA Gruppe vertritt, für sehr zeitgemäß.“  

Als Deutschlands einzige Spezialbank für das Handwerk bietet die MKB Mittelstandskreditbank AG auf die Branche zugeschnittene Dienstleistungen an, etwa zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs, zur Investitions- oder Immobilienfinanzierung, zur Altersvorsorge oder zur Finanzierung und/oder Absicherung von Forderungen. Zum Kundenkreis gehören überwiegend selbstständige Handwerker aus dem Bau- und Ausbaugewerbe. Seit 1994 gehört die MKB Mittelstandskreditbank AG zur MEGA Gruppe. Die MEGA eG ist Deutschlands bedeutendster Großhändler für Sanierer, Renovierer und Modernisierer.

Über die MKB Mittelstandskreditbank AG:

Die MKB Mittelstandskreditbank AG ist die Spezialbank für das Handwerk. Als Tochter der MEGA Gruppe zählen überwiegend Betriebe aus dem Bau- und Ausbaugewerbe zu den Kunden. Weitere Informationen unter: www.mkbag.de

Über die MEGA eG:

Die MEGA Gruppe ist der unabhängige Systemanbieter im deutschen Zukunftsmarkt für Sanierung, Renovierung und Modernisierung. 1901 in Hamburg von Handwerkern gegründet, kann die MEGA in diesem Jahr auf 113 Jahre genossenschaftliche Tradition zurückblicken. Heute gehört das Unternehmen über 5.400 selbständigen Maler-, Stuckateur- und Bodenlegermeistern und ist das größte unabhängige Handelshaus der Branche. An mittlerweile über 100 Standorten der MEGA Gruppe setzen sich rund 1.500 Mitarbeiter jeden Tag für das Handwerk und mithin mehr als 43.000 Kunden ein. Das Vollsortiment für das Fachhandwerk umfasst Farben und Putze, Boden- und Wandbeläge, Wärmedämmsysteme, Trockenbaustoffe, Bautechnik, Maschinen und Werkzeuge sowie Bank- und Versicherungsdienstleistungen der eigenen MKB Mittelstandskreditbank AG. Das Umsatzvolumen der MEGA Gruppe inklusive Kapitalbeteiligungen beträgt rund 355 Millionen Euro. Weitere Informationen unter: www.mega.de