Ihr MEGA Standort:

anrufen

Pressemitteilungen der MEGA Gruppe

Für Presse- und Medienvertreter halten wir hier gern Pressemeldungen und entsprechendes Bildmaterial bereit. Alle hier aufgeführten Materialien können honorarfrei abgedruckt werden, Pressefotos unter Angabe des Urhebers. Wir freuen uns über jede Veröffentlichung und bitten um ein Belegexemplar.

Pressemitteilungen

21 neue „Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk“

Farbig ist alle Theorie

Schablonentechnik, Gestaltung mit Fingerspitzengefühl

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung:

21 neue „Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk“


Hamburg, 07.06.2013 – 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in diesem Jahr die Fortbildung zum „Geprüften Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk“ durchlaufen. Nach insgesamt 28 Schulungstagen haben sie das Gelernte an drei Prüfungstagen vor der Fachkommission und der Handwerkskammer erfolgreich unter Beweis gestellt.

Jährlich bietet die MEGA eG im hauseigenen Schulungszentrum in Hamburg diese spezielle Schulungsmaßnahme an. Entstanden ist sie in Kooperation mit der Maler- und Lackierer-Innung Hamburg und auf Grundlage des Schulungskonzeptes des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz. Bereits zum 14. Mal fand die Fortbildung zum Vorarbeiter statt, aus der bislang über 250 ausgebildete und geprüfte Vorarbeiter hervorgegangen sind.

Durch die Vermittlung technologischer und betriebsorganisatorischer Inhalte – inklusive der Bereiche Aufmaß und VOB – werden die Teilnehmer intensiv trainiert. Der Umgang mit Auftraggebern wird deutlich verbessert, typische Fehlerquellen werden reduziert. „Geprüfte Vorarbeiter im Maler- und Lackiererhandwerk“ können im betrieblichen Alltag selbstständiger arbeiten und den Betriebsinhaber qualifizierter unterstützen.

Die Qualität des Vorarbeiterlehrgangs hat sich mittlerweile auch bundesweit herumgesprochen: Anwärter aus Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen konnte die MEGA in diesem Jahr bei sich begrüßen. Einige Teilnehmer haben sogar jedes Wochenende eine Anreise von 400 km auf sich genommen.

Ihre Urkunden erhalten die Vorarbeiter im Herbst anlässlich des Lukasfestes, in dessen Rahmen auch die Meisterfreisprechung stattfindet, in der Hauptkirche St. Jacobi in Hamburg.

Die MEGA Gruppe ist der unabhängige Systemanbieter im deutschen Zukunftsmarkt für Sanierung, Renovierung und Modernisierung. 1901 in Hamburg von Handwerkern gegründet, kann die MEGA in diesem Jahr auf 112 Jahre genossenschaftliche Tradition zurückblicken. Heute gehört das Unternehmen über 5.300 selbständigen Maler-, Stuckateur- und Bodenlegermeistern und ist das größte Handelshaus der Branche. An mittlerweile über 100 Standorten der MEGA Gruppe setzen sich rund 1.500 Mitarbeiter jeden Tag für das Handwerk und mithin mehr als 43.000 Kunden ein. Das Vollsortiment für das Fachhandwerk umfasst Farben und Putze, Boden- und Wandbeläge, Wärmedämmsysteme, Trockenbaustoffe, Bautechnik, Maschinen und Werkzeuge sowie Bank- und Versicherungsdienstleistungen der eigenen MKB Mittelstandskreditbank AG. Das Umsatzvolumen der MEGA Gruppe inkl. Kapitalbeteiligungen beträgt rund 355 Millionen Euro.